Über mich.

Nach meinem Schulabschluss als Bauzeichnerin in Italien, arbeitete ich mehrere Jahre als technische Zeichnerin. Die Welt der Grafik hat mich fasziniert, seit ich angefangen habe, die ersten Fotomontagen für Gebäudeentwürfe zu machen, und mit der Zeit wurde Grafikdesign vom Hobby zu meinem Beruf.

Ich bin eine sehr neugierige Person und immer „im Aufbau“, weil ich ständig nach Wissen und neuen anregenden Projekten suche, die mich dazu bringen, mehr und mehr über das Gebiet des Grafikdesigns zu lernen. Ich bin aufgeschlossen und lerne schnell. Ich arbeite gerne in einem Team, weil das Teilen und Austauschen von Ideen die Kreativität fördert.

Mein Designprozess beginnt immer mit Papier und Bleistift, ich kritzle Ideen und Konzepte und denke über das Problem und die Lösung nach. Sobald ich eine überzeugende Idee gefunden habe, setze ich mich an den Computer und beginne mit dem Entwurf, um immer detaillierter zu werden.

Nach dem einjährigen Kurs habe ich die Prüfung an der OfG (Onlineschule für Gestaltung) erfolgreich bestanden, um zertifizierter Grafikdesigner zu werden.

Arbeitsinstrumente.

icogra

Nächste Herausforderungen.

Mehr über Web Design lernen
Mehr über After Effects lernen

Schreiben Sie mir.